News aus dem Kinderdorf

Hier die aktuellsten News in Kurzform von Hansjörg Huber zur Weiterentwicklung von Dar Bouidar:

  • Zur Zeit leben nahezu 100 «weggelegte» Kinder im Dar Bouidar
  • Es werden zwei weitere Familienhäuser gebaut
  • Eines um 10 Kinder mit schwersten Behinderungen aufzunehmen, ein weiteres für 10 gehörbehinderte Kinder

Eine ausserordentlich wertvolle Unterstützung erfolgt seitens der Schweizerischen Eidgenossenschaft: das geplante dorfeigene Physiotherapie-Zentrum wird mit einem Betrag von max. MAD 700’000.00 unterstützt! Den zuständigen Verantwortlichen gebührt hierfür ein grosses Dankeschön!